Widow Jane Whisky
Widow Jane Whisky
Im Angebot

Widow Jane Whisky

69,99 €

-0%
  • -0%
  • Normaler Preis 59,99 € 85,70 € / L | Inhalt 0,7L | inkl. Mwst. | Kostenloser Versand
    Ab 18 Jahren | Lieferzeit: 2-3 Werktage

    Bourbon – Karamell, Sauerkirsche und Zimt-Zitrusnoten am Gaumen

    Als ehemaliger Luft- und Raumfahrtingenieur gilt Daniel Prieto Preston nicht als Überflieger, sondern als akribischer Tüftler seiner Branche. Der kleinste Fehler kann die Arbeit zunichte machen. Liebe zum Detail und kreative Lösungen zeitigen gute Ergebnisse. So hat er es mit seiner hochgelobten Bioschokolade gehalten und auch der Craft-Whiskey Widow Jane hat viel Lob in der Branche erfahren. Daher erinnert der Name auch nicht an die Hinterbliebene eines durchgeknallten Forschers, sondern stammt von der Widow Jane Mine in Rosendale (New York), die Brennerei steht in Red Hook (Brooklyn). Preston hat seine Pot Stills und Columns selbst entworfen und das Wasser aus den Kalksteinhöhlen oberhalb der Mine, ist von extrem weicher Beschaffenheit und Reinheit. Die Einzelfassabfüllung unterstreicht das Besondere dieses 10 Jahre alten Bourbons. – Vom Witwenwasser zum Lebenswasser!

    • Mindestens 10-jähriger Bourbon in Einzelfassabfüllung
    • Pott Still- und Column Still-Destillation
    • Komplette Produktion unter einem Dach
    • Toffee- und Schokoladenaromen. Fassarorma
    • Karamell, Sauerkirsche und Zimt-Zitrusnoten am Gaumen
    • Voller Körper, leichte Tannine, anhaltender Abgang
    • 45,5 % Vol.

    STECKBRIEF

    Art

    Straight Bourbon Whiskey

    Herkunft

    New York, USA

    Geschmack

    Mokka, Vanille, Eiche, ein Hauch von Roggenwürze, Pfeffer und eine spürbare blumige Erdigkeit

    Grundstoff

    Maische aus wie Mais (Baby Jane), Roggen und Gerste

    Besonderheit

    Widow Jane Bourbon wird in Kentucky destilliert und zur Abfüllung nach New York verschifft, wo es mit Wasser der Widow Jane Mine verschnitten wird

    Lagerung

    10 Jahre im Eichenfass

    STECKBRIEF

    Art

    Straight Bourbon Whiskey

    Herkunft

    New York, USA

    Geschmack

    Mokka, Vanille, Eiche, ein Hauch von Roggenwürze, Pfeffer und eine spürbare blumige Erdigkeit

    Grundstoff

    Maische aus wie Mais (Baby Jane), Roggen und Gerste

    Besonderheit

    Widow Jane Bourbon wird in Kentucky destilliert und zur Abfüllung nach New York verschifft, wo es mit Wasser der Widow Jane Mine verschnitten wird

    Lagerung

    10 Jahre im Eichenfass

    Dein Ansprechpartner

    Charlotte

    Ruf' mich gerne jederzeit an:
    +49 40 537983810

    Unsere Expertenmeinung

    "Mega mega mega, das ist mein absoluter Lieblingslikör. Ein Traum für jeden Likörfan."

    Dein Ansprechpartner

    Charlotte

    Ruf' mich gerne jederzeit an:
    +49 40 537983810

    Unsere Expertenmeinung

    "Mega mega mega, das ist mein absoluter Lieblingslikör. Ein Traum für jeden Likörfan."

    Infos zu Widow Jane

    Small-batch Whiskey aus Red Hook, Brooklyn, New York. Mitten im Big Apple ist die Destillerie ansässig, durchforsten “die jungen Wilden” das ganze Land, um die besten Fässer für ihren Whiskey zu besorgen. Angereichert mit dem süßen, reinen Kalksteinwasser aus den legendären Rosendale-Minen im Hinterland von New York.

    Jede Woche wird in Red Hook, mit den besten gentechnikfreien Maissorten destilliert.

    Am Anfang der Geschichte war es das Ziel ein mutiges und charaktervolles Produkt zu schaffen, welches in jedem Schluck ein wenig nach New York schmeckt.

    Der Kalkstein der Rosendale Minen diente schon als Grundlage für die größten Bauwerke der Stadt, wie zum Beispiel dem 27.000 Tonnen schweren Sockel der Freiheitsstatue.  

    Schon gewusst? Wissenswertes über Whiskey

    Whiskey - Whisky ohne “e” in Schottland und Whiskey mit “e” vornehmlich in den USA und Irland, kommt von dem Gälischen Uisge Beatha, was so viel wie Wasser des Lebens heißt. Ein Produkt für Kenner und Einsteiger welches in Familie und Freundeskreisen für diversen Gesprächsstoff sorgen kann. Der eine favorisiert Scotch Whiskey, da es der einzig Wahre Whisky ist, der andere sagt er mag lieber Irish Whiskey, da er etwas leichter ist.

    Whiskey aus Amerika, zumeist Bourbon trifft den Geschmack derjenigen die es vielleicht etwas zugänglicher und gemixt mögen. Aber auch Whiskey aus Deutschland, Japan, Indien oder Österreich finden zu immer größerer Beliebtheit. Wie dem auch sei bei Whiskey findet sich für jeden Geschmack etwas und das ist auch gut so. Eine der vielfältigsten Spirituosen und wir lieben Sie alle!