Few Rye Whiskey
Few Rye Whiskey
Im Angebot

Few

Few Rye Whiskey

59,99 €

-0%
  • -0%
  • Normaler Preis 53,99 € 77,13 € / L | Inhalt 0,7L | inkl. Mwst. zzgl. Versand (4,95€)
    Ab 18 Jahren | Lieferzeit: 2-3 Werktage

    Amerikanischer Whiskey – Fassaromen, ausbalancierte Frucht und Würze 

    Der Few Rye ist trotz seines Dreikäsehoch-Alters von nicht mal 4 Jahren schon im Halbstarkenmodus. Kräftige Aromen, samtene, gezähmte Wildheit. Kurz vor der ersten Rasur stehend, ist man schon Teil der reifen, alten, weisen Whiskeymänner. Bartenderglück. – Toxische Männlichkeit im Glas!

    • 100 Prozent regionale Produkte
    • Roggensüße, Getreide und Holz in der Nase
    • Würzig und fruchtig. Nuancen von Apfel und Pflaume
    • Fassaromen, Frucht und Würze ausbalanciert
    • Anhaltender Abgang
    • 46,5% Vol.

    STECKBRIEF

    Art

    Rye Whiskey

    Herkunft

    Evanston, USA

    Geschmack

    Typische Roggennoten mit Holz gepaart dazu Grüner Apfel und Pfeffernoten, gefolgt von Orangenschale

    Grundstoff

    Maische von 70% Roggen, 20% Mais und 10% Gerstenmalz

    Besonderheit

    Aus bestem Getreide destilliert, perfekt gereift und unter eigenem Dach abgefüllt, verbleibt FEW bis zur Auslieferung in eigenen Händen

    Lagerung

    4 Jahren in Eichenholzfässern

    STECKBRIEF

    Art

    Rye Whiskey

    Herkunft

    Evanston, USA

    Geschmack

    Typische Roggennoten mit Holz gepaart dazu Grüner Apfel und Pfeffernoten, gefolgt von Orangenschale

    Grundstoff

    Maische von 70% Roggen, 20% Mais und 10% Gerstenmalz

    Besonderheit

    Aus bestem Getreide destilliert, perfekt gereift und unter eigenem Dach abgefüllt, verbleibt FEW bis zur Auslieferung in eigenen Händen

    Lagerung

    4 Jahren in Eichenholzfässern

    Infos zu Few

    Few ist einer der am schnellst wachsenden Craft-Spirits Produzenten der USA. Die Destillerie liegt in Evanston (Chicago, Illinois) und ist mittlerweile eine der berühmtesten unter den nicht traditionellen amerikanischen Destillerien.

    Angefangen hat alles mit Whiskey, gefolgt von Gin und einem Whiskey-Gin Hybrid.

    Schon gewusst? Wissenswertes über Whiskey

    Whiskey - Whisky ohne “e” in Schottland und Whiskey mit “e” vornehmlich in den USA und Irland, kommt von dem Gälischen Uisge Beatha, was so viel wie Wasser des Lebens heißt. Ein Produkt für Kenner und Einsteiger welches in Familie und Freundeskreisen für diversen Gesprächsstoff sorgen kann. Der eine favorisiert Scotch Whiskey, da es der einzig Wahre Whisky ist, der andere sagt er mag lieber Irish Whiskey, da er etwas leichter ist.

    Whiskey aus Amerika, zumeist Bourbon trifft den Geschmack derjenigen die es vielleicht etwas zugänglicher und gemixt mögen. Aber auch Whiskey aus Deutschland, Japan, Indien oder Österreich finden zu immer größerer Beliebtheit. Wie dem auch sei bei Whiskey findet sich für jeden Geschmack etwas und das ist auch gut so. Eine der vielfältigsten Spirituosen und wir lieben Sie alle!